Cover - Gefährlicher Ausstieg FINAL KLEIN

Zur Nieden: Gefährlicher Ausstieg

Markus Tan­ner, genannt Mecki, gehört zu einer inter­na­tionalen Bande von Autodieben, die gestoh­lene Wagen in den Nahen Osten ver­schachert. Bezahlt wird mit Rauschgift … Mecki will aussteigen. Doch das ist leichter gedacht als getan, denn seine Bande würde dann alles tun, um ihn unschädlich zu machen. Der Diakon und Sozialar­beiter Rolf Dege­mann, der unter Dro­gen­süchti­gen arbeitet, ist seine let­zte Ret­tung. Bei ihm taucht er unter.

Dege­mann bringt ihn sogar aus der Gefahren­zone. Aber er hat sich in der Gefährlichkeit der Bande getäuscht. Sie ent­führt seinen Sohn und will ihn erpressen. Außer­dem kommt sie Mecki bald auf die Spur. Die Ereignisse über­stürzen sich, ehe die Polizei ein­greifen kann. Rolf Dege­mann gerät in große Gefahr. Für Mecki wird die Liebe seines Beschützers zur Anfrage an sein eigenes Leben, ja bringt ihn ins Fra­gen nach Gott, dem Geber dieser selb­st­losen Liebe.

zum_Shop-button

Schlagwörter: , , , ,
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Comments are closed.