Cover Charismatische Heiler FINAL KLEIN

Walter, Seibel: Charismatische Heiler

In den ver­schiede­nen Beiträ­gen dieser Pub­lika­tion kom­men neben dem britis­chen Jour­nal­is­ten Roland Howard, die US-amerikanischen Jour­nal­is­ten Travis Reed (USA Today), Jef­frey Kof­man, Kar­son Yiu und Nicholas Bren­nan (ABC News) sowie der kanadis­che Pro­fes­sor für The­olo­gie und Ethik, James Bev­er­ley, zu Wort. Sie alle recher­chierten objek­tiv und kamen ein­stim­mig zu dem Schluss, dass die Zeug­nisse ange­blicher Heilun­gen, die sie unter­suchten, in keinem einzi­gen Fall bestätigt wer­den konnten.

Erstaunlich: Auch James Bev­er­ley, selbst ein überzeugter Charis­matiker, der an göt­tliche Heilung glaubt, musste ernüchternd ein­räu­men, dass sich alle von ihm unter­suchen­ten “Heilun­gen” als unwahr erwiesen. Bev­er­leys Recherchen sind deshalb so beweiskräftig, weil er den Arzt Dr. med. John Axler hinzu­zog, um die ange­blichen „Heilun­gen“ des Toronto-Segens zu dokumentieren.

Die von Bev­er­ley geforderte Kor­rek­tur der unwahren Heilungszeug­nisse in Guy Chevreaus Buch Catch the Fire ist bis heute ausgeblieben.

zum_Shop-button

Schlagwörter: , , , ,
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Comments are closed.