Cover - Rebellen Christen und Taifune FINAL

Ludwig: Rebellen, Christen und Taifune

Dieser Reise­bericht über das Insel-Archipel der Philip­pinen eröffnet dem Leser eine schier unglaubliche Fülle von Kon­trasten, nicht zuletzt her­vorgerufen durch die Ver­mis­chung von östlicher und west­licher Kul­tur, von mit­te­lal­ter­lichem Geis­terkult und mod­ernem Chris­ten­tum, von uns kaum vorstell­barer Armut und Reichtum.

Hel­mut Lud­wig hat die Philip­pinen bereist und schreibt über die Lebens­be­din­gun­gen der Mül­lkip­penkinder in der Nähe von Manila, über die Ver­mis­chung von Natur­re­li­gion und christlichem Glauben, über die ver­fein­de­ten poli­tis­chen Rich­tun­gen. Der Autor sagt es deut­lich: Gottes Liebe müsste durch Taten, nicht zuletzt durch Taten der Mis­sion, mehr Ein­gang in die Herzen der Men­schen finden. Das entschei­det über die Zukunft der Philippinen.

zum_Shop-button

Schlagwörter: , , , ,
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Comments are closed.