Cover - Auf dem Lamm ruht meine Seele FINAL KLEIN

Müller-Bohn: Auf dem Lamm ruht meine Seele

Pfar­rer Wil­helm Busch bekan­nte: »Nichts in der Welt kann unser Herz so trösten und aufrichten wie der Auf­blick zum Kreuz des Herrn Jesu. Von diesem Kreuz geht nicht ein scheußlicher Tode­shauch aus, von hier geht vielmehr her­rlicher, göt­tlicher Leben­satem. Das kommt daher, dass am Kreuz nicht irgen­dein Tod gestor­ben wurde. Hier geschah vielmehr eine gewaltige, her­rliche Heil­stat Gottes.«

Wollen wir ger­ade jetzt im Geist unter diesem Kreuz ver­weilen und den Worten Jesu lauschen, die er blu­tend und unter Höl­len­schmerzen durch alle Him­mel und Ewigkeiten aus­rief. Diese, in aller Chris­ten­heit, bekan­nten »Sieben Worte vom Kreuz« zeigen den Men­schen in ein­facher Weise den gesamten Erlö­sungs­plan und Heil­sweg des ewigen Gottes. Wir erken­nen in diesen sieben Worten vom Kreuz die geistlichen Voraus­set­zun­gen und Grund­la­gen, die nötig sind, um zurück ins Paradies zu gelangen.

zum_Shop-button

Schlagwörter: , , , , ,
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Comments are closed.