Cover - Ich darf leben FINAL KLEIN

Miller: Ich darf leben

Bar­bara Miller hat am eige­nen Leib erfahren, was es heißt, wenn der Real­itäts­bezug durch Schiz­o­phre­nie ver­lorengeht. Die Autorin beschreibt in schlichter und ent­waffnend ehrlicher Erzählweise, wie sie die let­zten Monate vor Ihrer Erkrankung sowie die Zeit in Behand­lung als Pati­entin erlebt hat.

Der langsame Weg aus ihrer Krankheit her­aus und die entschei­den­den Impulse und Glaubenser­fahrun­gen, die sie hier­bei machte, sind eine Fund­grube an bewe­gen­den Ein­sichten. Ein Buch, das Mut und neue Hoff­nung gibt für alle, die sel­ber mit psy­chis­chen Prob­le­men zu kämpfen haben oder andere Men­schen auf Ihrem Weg begleiten.

zum_Shop-button

Schlagwörter: , , , ,
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Comments are closed.